Na ja, das aktive Warten - im diesjährigen Advent - betrifft natürlich auch unser Bistum und unsere Bistumsregion. Es ist das Warten auf den neuen Bischof und damit auch das Beenden der Zeit in der vieles wirklich stillstand und stillsteht. Zu stark ist in den letzten Jahren - zuerst mit dem Warten in der 2jährigen Amtsverlängerungszeit des Bischofs und dann mit der Einsetzung des apostolischen Administrators eine Zeit des passiven Wartens eingetreten. Viele Entscheidungen, viele Weichenstellungen wurden auf die Seite gelegt oder nicht angegangen, weil gewartet wurde.

Es ist dies schade um diese wertvolle Zeit und die damit verbundenen Chancen. Auch wir in der Kirche - in den Pfarreien, im Generalvikariat, in der Bistumsleitung - sollten in solchen Zeiten aktiv Warten und sich vorwärts bewegen und engagieren.

Und die Menschen in der Kirche - in welchen Positionen auch immer - sollten sich für Entscheidungen die nötige Zeit nehmen. Hierbei darf sich auch die Bischofskongregation vor vielen Fragen nicht drücken und eine Antwort geben, die nicht nur das Bistum Chur betrifft. 

Die Fragen sind dann:

Wenn allseits bekannt ist, dass ein Bischof mit dem 75. Geburtstag die Altersgrenze erreicht, warum kann dann auf diesen Termin hin
a. nicht ein neuer Bischof gewählt oder ernannt worden
b. frühzeitig mitgeteilt werden, dass die Amtszeit verlängert wird

Da lässt sich dann manchmal fragen, wo blieb die Vorbereitungszeit und wie wurde diese genutzt.

In unserem Bistum Chur wäre ein Entscheid schon längst fällig und würde auch wieder Türen öffnen auf ein wichtiges Ereignis, das wir im Jahre 2022 feiern dürfen: "50 Jahre Synode '72" im Bistum Chur. Ein neuer Bischof ist dringend nötig, dass die Vorbereitungszeit hierfür nicht blockiert oder verschlafen wird.

Carpe Diem

kurt vogtAuf diesen Seiten erstelle ich in loser Reihenfolge Blogeinträge zu Reisen, Gedanken oder zum Zeitgeschehen.

Es freut mich, wenn Sie regelmässig vorbei schauen und meine Gedanken und Berichte lesen.

Ihr Kurt Vogt
Pfarrer in der Pfarrei Schlieren

Zum Seitenanfang
JSN Blank template designed by JoomlaShine.com